Erdbeerknödel Rezept - Grias di Bauer

Erdbeerknödel Rezept

Erdbeerknödel Rezept

Leckere Nachspeisen machen das Leben erst lebenswert. Hier gibt es ein Rezept um das Leben drastisch zu verbessern. Erdbeerknödel <3

Zutaten

250g     Topfen
     1      Ei
50g       Grieß
50g       Mehl
      8     Erdbeeren  
30g       Brösel
10g       Butter
1 Prise  Staubzucker
(ca. 8 Portionen & Dauer: ~45 min.)

Zubereitung

Topfen, Grieß, Mehl und das Ei in eine Schüssel geben und gut vermischen. Nach Belieben mit einer Prise Salz und Zucker verfeinern. Danach den Teig 20 Minuten ruhen lassen.


Nun die Masse in kleine Portionen aufteilen, flach drücken und mit einer Erdbeere in der Mitte zu einem Knödel formen. Zum Schluss noch die fertigen Knödel in Mehl rollen.


Die Knödel für etwa 10 Minuten im Salzbad köcheln lassen. Zeitgleich können die Brösel mit Butter leicht angeröstet werden, darin werden später die gekochten Knödel gewälzt. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen

…& fertig sind die leckeren Erdbeerknödel.




PS. für die Erdbeersauce einfach eine Handvoll Erdbeeren mixen und über die Knödel träufeln.

Tipp: Am besten sind die Erdbeeren, wenn sie selbstgepflückt vom Bauern aus der Region sind

Erdbeeren aus der Region

Beeren- & Blumenschein

Dieser Familienbetrieb bietet frische Erdbeeren, wunderschöne Blumen, leckere Minikiwis und vieles mehr an!

Hier gehts zum Beerenschein!

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.